PROGRAMM

HIER FINDEST DU EINEN KURZEN ÜBERBLICK
ZUM TAGESABLAUF

10.10 UHR – 12.00 UHR

Eine andere Wirtschaft ist möglich!
Wir begrüßen Euch und lassen uns im gemeinsamen Austausch durch Impulse von Christian Felber (Initiator GWÖ), Bridget Knapper (Director Economy for the Common Good), Daniel Dahm (United Sustainability Group – Geschäftsführer, Gründer) und Markus Streichhardt (Kooperationen Startnext Crowdfunding GmbH) inspirieren.

12.00 UHR – 13.00 UHR

Mittagspause
Seid herzlich eingeladen, Euch gemeinsam in unserem interaktiven Netzwerk-Launch für den Tag zu stärken.

13.00 UHR – 18.00 UHR

Akteur*innen-Livestreams und Workshops
Was heißt Gemeinwohlhandeln in der täglichen Praxis von Wirtschaft, Gesellschaft und Wissenschaft? Eine Vielzahl an Akteuer*innen geben euch live einen interaktiven Einblick. Und Spass macht es auch. Lasst Euch überraschen.

18.00 UHR – 19.00 UHR

Geburtstagsanstoßen
In der Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung sind viele Menschen auf nahezu allen Kontinenten aktiv. Wir wollen gemeinsam mit Euch anstoßen.

19.00 UHR – 20.20 UHR

Verabschiedung und Networking
Abschied muss nicht Ende sein. Wir laden Euch zum gemeinsam Networking mit Akteur*innen und Gästen in unserem Chat.

LIVESTREAMS

Eine andere Wirtschaft ist möglich!
Begrüßung und Impulsvorträge
Play

Stream 1
WIRTSCHAFT

Play

Hier bekommst Du spannende Einblicke in und Austausch über die tägliche Arbeit von Gründer*innen und Expert*innen.

Stream 2
GESELLSCHAFT

Play

Die Gesellschaft bestimmt, wie Wirtschaft sein soll. Erhalte spannende Eindrücke in die Wertearbeit in der Gesellschaft und diskutiere mit.

Stream 3
WISSENSCHAFT

Play

Gemeinwohl-Ökonomie ist keine Rocket-Science, umfässt aber unendliche Weiten. Wissenschaftler*innen
nehmen dich mit auf die Entdeckungsreise.

Stream 4
SPASS

Play

Wir können auch Spaß! Was genau – das sagen euch unsere Akteur*innen für humorvoll-bewegtes
Miteinander. Lasst euch anstecken!

Geburtstagsanstoßen, Verabschiedung und Networking
Play

Offenes Networking

Jetzt ist Zeit, ganz entspannt zusammenzukommen und sich über das Erlebte auszutauschen und sich näher kennenzulernen.
Viel Spaß!

Ihr seid ganz herzlich eingeladen, euch über diesen Button eigene Räume zu erstellen und euch frei auszutauschen! Zum allgemeinen Kaffeepause-Raum kommt ihr hier: https://meet.ffmuc.net/ltdg10102020-ich-brauch-1-kaffeepause.
Wir nutzen für unsere Konferenz für den freien Audio- und/oder Videoaustausch die Jitsi-Instanz von Freifunk München.